Oral-B Genius 10000 vs Pro 1 - Wo sind die Unterschiede?

Marke
Oral-B
Oral-B
Produktname
Genius 10000
Pro 1
Alles anzeigen
Nur Unterschiede
Akku
Akkulaufzeit
Akkulaufzeit
14 Tage
Akkulaufzeit
10 Tage
Magnetische Ladestation
Magnetische Ladestation
Nein
Magnetische Ladestation
Nein
Display
Vorhanden
Vorhanden
Nein
Vorhanden
Nein
Farbdisplay
Farbdisplay
-
Farbdisplay
-
App
3D Clean Track
3D Clean Track
Nein
3D Clean Track
-
Vorhanden
Vorhanden
Ja
Vorhanden
Nein
Coaching
Coaching
Ja
Coaching
-
Künstliche Intelligenz
Künstliche Intelligenz
Nein
Künstliche Intelligenz
-
Positionserkennung
Positionserkennung
Ja
Positionserkennung
-
Reinigung
Anzahl Reinigungsmodi
Anzahl Reinigungsmodi
6
Anzahl Reinigungsmodi
3
Aufsatzwechsel Erinnerung
Aufsatzwechsel Erinnerung
Nein
Aufsatzwechsel Erinnerung
Nein
Aufsatzerkennung
Aufsatzerkennung
Nein
Aufsatzerkennung
Nein
Intensitätsstufen
Intensitätsstufen
1
Intensitätsstufen
1
Technologie
Technologie
Rotierende-Technologie
Technologie
Rotierende-Technologie
Reinigungsmodi
Bürstenkopftyp
Bürstenkopftyp
Rund
Bürstenkopftyp
Rund
Tägliche Reinigung (Daily Clean)
Tägliche Reinigung (Daily Clean)
Ja
Tägliche Reinigung (Daily Clean)
Ja
Zahnfleischschutz (Gum Care)
Zahnfleischschutz (Gum Care)
Ja
Zahnfleischschutz (Gum Care)
Ja
Tiefenreiniung (Pro Clean)
Tiefenreiniung (Pro Clean)
Ja
Tiefenreiniung (Pro Clean)
Nein
Sensitive
Sensitive
Ja
Sensitive
Nein
Super Sensitive
Super Sensitive
Nein
Super Sensitive
Nein
Zungenreinigung
Zungenreinigung
Ja
Zungenreinigung
Nein
Aufhellen (3D White)
Aufhellen (3D White)
Ja
Aufhellen (3D White)
Ja
Bürstenkopfbewegungen
Bürstenkopfbewegungen
48000 / Minute
Bürstenkopfbewegungen
45000 / Minute
Andruckkontrolle
Sensor vorhanden
Sensor vorhanden
Ja
Sensor vorhanden
Nein
Lichtwarnung, richtig
Lichtwarnung, richtig
Nein
Lichtwarnung, richtig
-
Lichtwarnung, falsch
Lichtwarnung, falsch
Ja
Lichtwarnung, falsch
-
Timer
Vorhanden
Vorhanden
Ja
Vorhanden
Ja
Display
Display
-
Display
-
Putzzeit
Putzzeit
120 Sekunden
Putzzeit
120 Sekunden
Zwischenzeit / Intervall
Zwischenzeit / Intervall
30 Sekunden
Zwischenzeit / Intervall
30 Sekunden
Vibration
Vibration
Ja
Vibration
Ja

Wo sind die Unterschiede?

Vergleichen wir die Genius 10000* und die Pro 1* von Oral-B und werfen einen Blick auf die Unterschiede an.

Reinigung

Einige elektrische Zahnbürsten verfügen über mehrere unterschiedliche Reinigungsmodi. Zwar bieten dir beide elektrischen Zahnbürsten diesen Vorteil, allerdings unterscheidet sich die Anzahl. Mit 3 Reinigungsmodi bietet dir Oral-B Pro 1 also weniger Auswahlmöglichkeit als die Oral-B Genius 10000* mit 6 Modi.

Manche Geräte bieten zusätzlich noch eine Auswahl an Intensitätsstufen. Hier gibt es keinen Unterschied bei den beiden Produkten. In beiden Fällen gibt es nur eine Intensitätsstufe.

Bei der eingesetzten Technologie gibt es keinen Unterschied. Beide Zahnbürsten setzen eine Rotierende-Technologie ein.

Andruckkontrolle

Zu viel Druck mit der Zahnbürste kann den Zähnen und besonders dem Zahnfleich schaden. Auch wirkt sich ein zu hoher Druck auf das Putzergebnis aus. Um Abhilfe zu schaffen bieten dafür viele elektrische Zahnbürsten eine Aufdruckkontrolle. Hier gib es einen Unterschied. Nur die Oral-B Genius 10000* bietet dir einen Sensor dafür.

Timer und Putzzeit

Beide elektrische Zahnbürsten haben einen Timer für die richtige Putzzeit integriert. Die Zeit für die optimale Putzzeit liegt bei beiden Geräten bei 120 Sekunden. Dabei gibt es bei beiden Zahnbürsten auch einen Split-Timer bei jeweils 30 Sekunden. Der Timer funktioniert bei den beiden Geräten mit Vibration.

App & Smartphone Anbindung

Bei der App gibt es einen Unterschied, denn nur für die Oral-B Genius 10000 ist eine App verfügbar. Eine App kann dir ein paar vorteilhafte Funktionen für deine Putzdauer und Putztechnik bieten.

Die App der Oral-B Genius 10000 bietet dir als Funktionen Coaching und Positionserkennung.

Akku

Die Akkulaufzeit ist mit bis zu 14 Tage bei der Oral-B Genius 10000 höher als bei der Oral-B Pro 1 mit nur bis zu 10 Tage. Besonders für Reisen ist eine höhere Akkulaufzeit interessant, da dort nicht immer Strom zur Verfügung steht. Bei den wenigsten Zahnbürsten ist das jedoch noch ein Problem. Manche Geräte bieten sogar ein Reise-Etui mit einer verbauten Ladefunktion.

Relevante Vergleiche